Faltenradio

Samstag, 21. November 19.30 Uhr
Musikschule Waldhausen

 

Die vier Ausnahmemusiker des Quartetts Faltenradio gastieren mit ihrem neuen Programm „Respekt“ bereits zum 3. Mal in Waldhausen.

 

Neben enormer musikalischer Virtuosität liefern sie auch eine kosmopolitische Botschaft.

 

Das Quartett, bestehend aus den renommierten Musikern Matthias Schorn, Alexander Neubauer, Alexander Maurer und Stefan Promegger, präsentiert mit „Respekt“ ein Crossover aus Klassikanleihen und Volksmusikklängen, Tango-Assoziationen, Klezmer-Tönen und Gipsy-Jazz-Einflüssen.

 

Mit Klarinette und Akkordeon wird dabei Musik von C.Ph.E. Bach bis Falco miteinander verbunden.

 

Von Anfang an hat sich Faltenradio der Mission der „Rettung der echten Volksmusik“ verschrieben.

 

Mit „Respekt“ hat das Quartett nun darüber hinaus ein leidenschaftliches Plädoyer für Mitmenschlichkeit geschaffen.